ELSIST hat seinen operativen Hauptsitz in Casale Monferrato im Industriegebiet, in unmittelbarer Nähe der Autobahnausfahrt Casale Sud, auf der A26. Es hat einen Komplex mit einer Gesamtfläche von etwa 1000 Quadratmeter, von denen 250 Quadratmeter als Büros, 530 Quadratmeter für Lagerhaus, Qualitätskontrolle und Produktion verwendet und die verbleibenden für zukünftige Erweiterungen verfügbar.
Das Unternehmen befasst sich mit der Konstruktion, dem Bau und dem Verkauf von Geräten zur Automatisierung und Steuerung Seit 1983.

Was bieten wir an?

Derzeit können wir eine breite Palette von Lösungen für die Automatisierung und Steuerung anbieten: CPUs, E / A-Module, Produkte für die IP-Überwachung und Datenkommunikationssysteme (Mobilfunk, Funk, WiFi usw.).
Neben der Produktpalette ist das, was wir für äußerst wichtig halten, die Unterstützung. Aus diesem Grund bieten wir unseren Kunden zahlreiche technische Informationen, typische Anwendungen und technische Dokumentationen sowie Telefon-Support, E-Mail und technischen Online-Support über das Internet an. Besonderer Wert wird auch auf die Schulung der Benutzer durch maßgeschneiderte Kurse unserer Techniker in unserer Zentrale gelegt.

Qualitätspolitik

ELSIST ist sich seit seiner Gründung der Bedeutung der Qualitätsgarantie seiner Produkte bewusst und ist bestrebt, Produkte mit hohen Qualitätsstandards zu einem wettbewerbsfähigen Preis anzubieten. Aus diesem Grund haben wir für unsere 2-Produkte stets eine Garantie übernommen, die den EU-Richtlinien entspricht.

Markt und Anwendungen

ELSIST liefert Produkte, die für verschiedene Anwendungen geeignet sind und für verschiedene Märkte bestimmt sind. Industrielle Automatisierung, Fernbedienung, Zugangskontrolle, Kontrolle von Gewächshäusern und Farmen; Dies sind nur einige der Branchen, in denen unsere Produkte üblicherweise eingesetzt werden.

Unsere Geschichte

1983

  • Elsist Snc wird mit Hauptsitz in Castelletto Merli (AL) gegründet.

1985

  • Die Gesellschaft wird in Srl umgewandelt und erwirbt neue Aktionäre.
  • Die erste Reihe programmierbarer Steuerungen mit dem Namen "Microsyst" wird herausgebracht, die bereits vollständig in HC-MOS-Technologie entwickelt wurden und einen niedrigen Energieverbrauch gewährleisten können.

1991

  • Um den Geschäftsbetrieb zu verbessern, wird das Unternehmen in die derzeitige Zentrale in Casale Monferrato verlegt, die sich in unmittelbarer Nähe der Autobahnausfahrt Casale Sud der A26 befindet.
  • Die zweite Generation von Steuerungen mit dem Namen "Picosyst" wird freigegeben, und gleichzeitig wird die erste Version von "Remoter" in der MS-DOS-Umgebung, der integrierten Programmierumgebung für alle ELSIST-Steuerungen, freigegeben.

1999

  • Veröffentlichung der ersten Version von "Remoter" für die Windows - Umgebung 95 / 98 / NT mit der Absicht, zu wettbewerbsfähigen Kosten ein Tool anzubieten, das die Programmierung vereinfacht und damit die Zeit und die Kosten für die Entwicklung von Anwendungen auf dem Windows - Server reduziert Familie von Mikrocontrollern.
  • Im selben Jahr begann das Unternehmen mit dem ISO9001-Zertifizierungsprozess, der im Jahr 2000 abgeschlossen wurde.

2000

  • Release der neuen Controller-Familie "Netsyst", Und von der" Leiter "-Integration auf" Remoter ".
  • Um seine Struktur zu verbessern, wird das neue Gebäude gebaut, um die technischen und kommerziellen Büros an der gegenwärtigen Adresse unterzubringen.

2002

  • Im Mai 2002 werden die neuen Büros an der aktuellen Adresse in Betrieb genommen, die Abteilung Qualitätskontrolle wird ebenfalls in klimatisierte Räumlichkeiten innerhalb der Struktur verlegt.

2006

  • Vereinbarung über den Vertrieb der Produkte unterzeichnet Trycom für Südeuropa, so dass wir in den Katalog aufnehmen können media converter.
  • Vertrag über den Vertrieb von ERE - Produkten unterzeichnet (Ora ERE Wireless), Italienisches Unternehmen, spezialisiert auf drahtlose Kommunikation (Funkmodem).
  • Vereinbarung über den Weiterverkauf von Produkten unterzeichnet Weintek In Italien können wir das Angebot um professionelle Bedienterminals erweitern.
  • Vereinbarung über den Weiterverkauf von Produkten unterzeichnet Sirio AntennenDamit können wir das Angebot um Antennen für den professionellen Einsatz erweitern.

2008

  • Vereinbarung über den exklusiven Vertrieb von Produkten unterzeichnet HW-Gruppe In Italien können wir das Angebot um IP-Überwachungslösungen erweitern.

2009

  • Freigabe der Familie der speicherprogrammierbaren Steuerungen "SlimLine", konform mit der Norm IEC61131-3 und programmierbar mit dem kostenlosen Tool LogicLab.
  • Vereinbarung über den Vertrieb der Produkte unterzeichnet ATC-Technologie für Südeuropa das Angebot von media converter.

2010

  • Einfügen in den Produktkatalog Ubiquiti, Erweiterung des Angebots um Produkte für die drahtlose Kommunikation.
  • Vertrag über den Vertrieb von Conel - Produkten unterzeichnet (jetzt Advantech) in Italien, wodurch wir das Angebot um professionelle Mobilfunkrouter erweitern können.

2013

  • Freigabe der Familie der speicherprogrammierbaren Steuerungen "Netsyst III-Serie", konform mit der Norm IEC61131-3 und programmierbar mit dem kostenlosen Tool LogicLab.

2014

  • Vereinbarung über den Vertrieb der Produkte unterzeichnet Sensit in Italien, so dass wir das Angebot um Temperatur-, Feuchte-Durchflusssensoren usw. erweitern können
  • Freigabe der ersten CPU der Familie SlimLine programmierbar in IEC61131-3 mit Codesys.

2016

  • Vereinbarung über den Vertrieb der Produkte unterzeichnet Eastron In Italien können wir das Angebot um Energiezähler erweitern.
  • Freigabe der ersten CPU der Familie SlimLine prozessorbasiert Cortex M7.

2018

  • Vereinbarung über den Vertrieb der Produkte unterzeichnet WLink in Italien, um das Angebot an professionellen Mobilfunk-Routern zu erweitern.

2019

  • Freigabe der ersten CPU der Familie SlimLine SOC-basiertes Raspberry PI B + und programmierbar in IEC61131-3.
  • Vereinbarung über den Vertrieb der Produkte unterzeichnet Cel-Mar in Italien, um das Angebot an Umweltsensoren und 1-Wire-Geräten zu erweitern.